Google Ad Manager – Wichtige Startseiten-Neuerungen im Überblick

Kategorie: Yield Management

Mit der Einführung des neuen Google Ad Managers wurde den Publishern Anfang August 2018 auch eine neue Startseite mit vielen Features zur Verfügung gestellt. Aktuell befindet sich die Startseite noch in einem Beta-Stadium und wird wahrscheinlich von Google noch durch weitere hilfreiche Funktionen ergänzt. Die Grundstruktur zeigt sich bereits jetzt in den verfügbaren Reitern: Übersicht, Auslieferung und Werbekunden.

Übersicht - 30-Tage-Rückblick

30-tage-uebersicht

Die erste Kachel der neuen Startseite bietet einen schnellen und einfachen Blick über die wichtigsten Kennzahlen im Ad Manager:

  • Impressionen
  • Umsatz
  • eCPM
  • CTR

Über die beiden Auswahlfelder im oberen Bereich lässt sich die Darstellung außerdem individuell nach Inventartyp und Auktionstyp anpassen. Der Nutzer kann direkt sehen, wie sich die entsprechenden Kennzahlen im Verlauf der letzten 30 Tage entwickelt haben.
Wenn der Benutzer noch detailliertere Informationen zu den verfügbaren Kennzahlen haben möchte, dann gelangt er durch einen Klick auf “Im Abfragetool aufrufen” direkt in den bereits bekannten Abfragebereich des Google Ad Managers. Dort stehen ihm zahlreiche Abfragedimensionen und Metriken zur Verfügung.

Übersicht - Nachfragevergleich

nachfragevergleich

Der Nachfragevergleich ist eine grafische Übersicht der verschiedenen Auktions- und Werbebuchungstypen. Insgesamt sechs verschiedene Auswahlfelder ermöglichen es dem Nutzer, die Übersicht individuell an seine Bedürfnisse und Kriterien anzupassen. So erhält er mit geringem Zeitaufwand alle notwendigen Informationen auf einen Blick. Wie auf der ersten Kachel werden auch hier die letzten 30 Tage abgebildet. Durch die grafische Darstellung sind wöchentliche Schwankungen im Umsatz und in den Impressionen direkt erkennbar.

Wenn der Nutzer noch detailliertere Informationen benötigt, besteht auch hier die Möglichkeit, über einen Link direkt in den Abfragebereich des Google Ad Managers zu gelangen.

Übersicht - Top Werbetreibende

screenshot-top-werbetreibende

Die wohl auffälligste Neuerung der Startseite ist die Auflistung der Top-Werbetreibenden in den vergangenen 30 Tagen. Aufgelistet sind die Top-5-Werbetreibenden, aufgeschlüsselt nach Impressionen, Umsatz und eCPM.  Das Suchfenster im oberen Bereich bietet außerdem die Möglichkeit, gezielt nach einzelnen Werbetreibenden zu suchen.

Wenn der User auf einen Werbetreibenden klickt, gelangt er direkt auf den neuen Reiter “Werbekunden” der Startseite. Dieser Reiter bietet dem Nutzer eine individuelle Übersicht über die wichtigsten Kennzahlen pro Werbetreibendem inklusive der grafischen Darstellung. Zur Auswahl stehen unter anderem  Kennzahlen wie:

  • Impressionen
  • Umsatz
  • Auktionstyp
  • Gerätekategorie

Die Nutzer können so schnell und einfach einsehen, welche Werbetreibenden auf ihrer Reichweite geworben haben.

Auslieferung

blog-auslieferung

Der letzte neue Reiter auf der Startseite des Google Ad Managers ist der Bereich Auslieferung. Hier werden automatisch sämtliche Werbebuchungen (“Ihr zu überprüfendes Inventar”) aufgelistet, bei denen Google entweder einen Konfigurationsfehler identifiziert hat oder die Anzahl an geplanten Impressionen wahrscheinlich nicht erreicht wird. Pro Werbebuchung gibt es detaillierte Informationen zum Zeitraum, Fortschritt und zur Art des Problems.
Diese Neuerung ist vor allem für Publisher mit einem hohen Anteil an Direktvermarktungen interessant und nützlich. Sie können schnell und auf einen Blick alle unterliefernden Werbebuchungen einsehen und gezielt gegensteuern. Besonders hilfreich ist dabei die direkte Verlinkung der einzelnen Werbebuchungen mit den entsprechenden Aufträgen. Dies erleichtert die Navigation vor allem in großen und umfangreichen Ad Managern mit mehreren Benutzern.

Fazit

Die neue Startseite des Google Ad Managers ist nicht nur optisch eine deutliche Veränderung zur Vorgängerversion sondern bietet auch zahlreiche neue nützliche Features. Alle wichtigen Informationen sind jetzt direkt auf der Startseite verfügbar und müssen nicht mehr über einzelne Berichte analysiert werden.

Neueste Beiträge
Comments
  • soi keo

    I am in fact thankful to the holder of this website
    who has shared this wonderful paragraph at here.

Suchbegriff eingeben und mit Enter Suche starten