Mobile Analytics: Neuer Smartphone-Trend im Online Marketing

Autor:
Kategorie: Mobile Marketing, Web Controlling

Der Smartphone-Trend bekommt im Online Marketing einen zweiten Schub. Sind die kleinen praktischen Weggefährten doch schon längst in allen Bevölkerungsschichten angekommen, spielen sie bisher im Online Marketing eine eher sekundäre Rolle. Doch unlängst haben sich Google, Facbook und Co. der Weiterentwicklung des Mobile Segmentes auf die Fahne geschrieben. Der letzte Entwicklungsschritt kam von Google, der darauf hindeutet die Usability von Websites auf mobilen Endgeräten demnächst als Rankingfaktor in der Suche zu nutzen (hier können Sie Ihre Seite testen). Für die Betreiber von Websites und deren Marketingteams wird das Segment Mobile Analytics daher immer wichtiger. Aber was genau ist Mobile Analytics?

 

Was ist Mobile Analytics?

Als Unterstützung Ihrer Produkt- und Markenentwicklung lässt sich mit Mobile Analytics das Verhalten von Nutzern jeglicher mobiler Anwendungen analysieren. Dazu werden mit langjährig erprobten Web Analytics Tools Daten von Nutzern gesammelt und aufbereitet. So können Sie als Betreiber von mobilen Anwendungen die positiven und negativen Elemente Ihrer Anwendungen für Marketing und Produktentwicklung nutzen. Insbesondere bei Websites lässt sich die Nutzung auf Smartphones dramatisch optimieren. Weiter gelingt es Ihnen mit treffsicheren Kampagnen endlich auch das Smartphone als Lead-/Conversion-Garant zu etablieren. Auch Anzeigen für mobile Nutzer lassen sich zu deren Suchanfragen genauer schalten und schließlich lässt sich mit räumlichem Tracking der Kreis zum offline Geschäfft schließen.

Insgesamt dreht sich Mobile Analytics also um „live & learn“: Aus dem Verhalten mobiler Nutzer lernen, um die geschäftliche Existenz zu sichern.

Google Mobile Analytics: Funktionen und Möglichkeiten – Ihre Vorteile

Mit Google Mobile Analytics messen Sie die Nutzung Ihrer mobilen Apps und Websites über Mobilgeräte: Smartphones, simple Handys wie auch Tablets gehören dazu. Identifizieren Sie die relevanten Faktoren für die Förderung Ihres geschäftlichen Erfolges im mobilen Web. Mit dem Fokus auf Trends und Interessen Ihrer Nutzer erkennen Sie die günstigsten Momente für effiziente Kampagnen in Ihren Märkten.

Wachsender mobiler Traffic gibt mobilen Websites und Apps eine steigende Bedeutung für Ihr Marketing. Google Mobile Analytics gibt Ihnen erste Anhaltspunkte zu der Customer Journey Ihrer mobilen Anwendung. Dazu zeigen die Berichte aus Google Analytics wesentliche Details für Entwickler und Werbende. So lässt sich die Nutzung und Verbreitung Ihrer Apps verstehen und gezielt steigern. Beispielsweise kann das responsive Design Ihrer Website an die genauen Pixel-Breiten der am stärksten vertretenden Nutzergruppen abgestimmt werden.

Google Mobile Analytics misst die für Ihr Unternehmen relevanten Elemente auf Ihrer Website. Profitable Aktionen von Nutzern werden gezielt gesteuert und gefördert. Der knappe Platz auf den kleineren Bildschirmen muss besonders effizient genutzt werden. Dabei bieten gerade Apps und mobile Websites das Potenzial Ihren Umsatz ohne größere Aufwände deutlich zu steigern.

 

Sie haben weitere Fragen zu Mobile Analytics?
Unsere Mitarbeiter haben erfolgreich das Google Seminar „Mobile App Analytics Fundamentals“ abgeschlossen.

 

Fazit: Mobile Analytics fördert Ihre Entwicklung

Sie messen und steigern Ihre wirtschaftliche Effizienz im Web speziell mit Google Mobile Analytics. Für mobile Apps und Websites erhalten Sie so einen spürbaren Mehrwert.