SEO Weekly: Qualitätsverbesserungen der Google-Suche und die Frage, wie HTTPS-Seiten und Links von “high search traffic pages” das Ranking beeinflussen

Kategorie: SEO Weekly

Diese Woche berichten wir in unserem SEO Weekly Wochenrückblick über die Qualitätsverbesserung der Google-Suche in Anbetracht von Fake-News und Neu-Suchenden und den Ranking-Einfluss von https-Seiten und externen Verlinkungen von gut- oder weniger gut besuchten Seiten.

Qualitätsverbesserungen in der Google-Suche

Die Google-Suche unterliegt einem ständigen Wandel. Grund dafür ist der stetig verbesserte Algorithmus, der die Bedeutung und die Qualität von Websites beurteilt und ein Ranking der Ergebnisse herstellt. In letzter Zeit hat Google jedoch stark mit sogenannten “Fake News” zu kämpfen. Hierbei handelt es sich um Falschaussagen, die absichtlich veröffentlicht und in Umlauf gebracht werden. Hauptsächlich findet die Verbreitung im Internet und in den sozialen Medien statt. Um die Anzeige solcher Fake News in den Suchergebnissen zu verhindern, hat Google seinen Algorithmus dahingehend aktualisiert.

Es gibt neue Richtlinien für die Qualitäts-Bewertung von Suchergebnissen.

Um den Algorithmus verbessern zu können, bedarf es einer vorangegangenen experimentellen Phase. Hierbei nehmen reale Personen die Google-Suche genauer unter die Lupe und spielen ihr Feedback zu den Suchergebnissen an Google zurück. Ziel ist es, Seiten mit irreführenden oder anstößigen Inhalten und minderer Qualität zu erkennen und im Ranking herabzustufen oder auszuschließen. Die gesamte Verbesserungsmaßnahme läuft unter dem Namen “Projekt Owl”, auf deutsch Projekt Eule. Für das Feedback gibt es verschiedene Tools:

Google bietet bei der Eingabe der Suche automatische Vervollständigungen an, die sich aus den Suchanfragen anderer Nutzer und den verfügbaren Inhalten im Internet zusammensetzen. Sollte es bei der Vervollständigung zu unerwarteten, falschen oder anstößigen Ergebnissen kommen, können Nutzer dies über einen Tag melden.

Tool um fake news zu melden

Auch bei hervorgehobenen Snippets in den Suchergebnissen gibt es die Möglichkeit, diese bei minderer Qualität zu melden.

Fake News Meldung

Das Feedback, welches so an Google zurückgespielt werden kann, soll schlussendlich in die Verbesserung des Algorithmus einfließen.

feedback möglichkeiten fake news

Besonders für alle neuen Nutzer der Google-Suche will Google selbstverständlich einen positiven Eindruck hinterlassen und diese nicht mit Fake News verprellen. Gerade gab Google bekannt, dass die Zahl der “Neu-Suchenden” noch immer steigt, und zwar um satte 15%. Im Jahre 2007 lag der Anstieg bei 20-25%.

HTTPS soll ein verbessertes Ranking nicht fördern

2014 entschied Google, dass Seiten die auf https umsteigen, durch einen Ranking-Boost profitieren sollten. Dies sollte als Anreiz gesehen werden, auf https umzustellen.

Es scheint nun so, als ob der “Boost” nicht länger anhält.

Auf Twitter kam diesbezüglich die Frage auf, ob Google https-Seiten weiter fördern würde, da sie bereits 50% der Treffer der ersten Seite darstellen. Garry Illyes gab als Antwort, dass eine Förderung zur Diskussion stand, sich schlussendlich aber dagegen entschieden wurde.

Zudem verneinte Google die vorherige Annahme, dass https als Rankingfaktor im Algorithmus an Stärke und Relevanz gewonnen hätte.

Tatsache ist trotz alledem, dass die Hälfte der Treffer auf der ersten Suchergebnisseite https-Seiten sind.

Wertigkeit von eingehenden Links einer suchstarken Seite im Vergleich zu einer suchschwachen Seite

Auf Twitter äußerte sich John Mueller zu der Wertigkeit von eingehenden Links von stark nachgefragten und beliebten Seiten im Gegensatz zu weniger gut besuchten Seiten. Nach seiner Aussage macht es keinen Unterschied von welcher der beiden Seitentypen ein Link kommt. Ein gut besuchte Seite bringt somit keine Vorteile mit sich.

Diese Aussage ist verwunderlich, da normalerweise die Autorität und der Link-Juice durch die Verlinkung einer gut besuchten Seite profitieren.

Haben Sie Fragen? Fragen Sie uns! Hier klicken

Suchbegriff eingeben und mit Enter Suche starten