Skip to content

Social Media Strategie

Social Media Strategie

Falls nicht, verschenkst Du wichtige Chancen im Marketing. Welche das sind und wie Du diese nutzen kannst, das zeigen Dir unsere projekterfahrenen Consultants im Bereich Social Media Beratung.

Für ein Engagement im Social Web gibt es zahlreiche gute Gründe

Allerdings reicht es dafür nicht aus, Social Media als eine Art „Visitenkarte“ des Unternehmens zu nutzen. Vielmehr gilt es, dem Unternehmen ein Gesicht und eine Stimme zu geben, sich authentisch und auf Augenhöhe zu präsentieren, um sich positiv aus der Masse abzuheben und zu strahlen. Um diese Ziele zu erreichen, brauchst Du eine Social Media-Strategie, geeignete personelle und organisatorische Rahmenbedingungen und eine aktive Community.

Fans und Follower als glaubwürdige Markenbotschafter

Social Media für Image und Recruiting

Unternehmen, die auf eine große und aktive Online-Community bauen können, profitieren davon in mehrfacher Hinsicht: Die Mitglieder sind dem Unternehmen gegenüber loyaler als unbeteiligte Konsumenten, sie transportieren eigeninitiativ Markenbotschaften und verbreiten positive und glaubwürdige Werbebotschaften.

Das wirkt sich nicht nur auf das Image der Marke aus, sondern hilft Unternehmen auch dabei, ihre personellen Vakanzen schneller und mit den richtigen Bewerbern zu besetzen. Denn auch im Bereich Recruiting bieten sich in Social Networks neue Chancen für Unternehmen, um den Employer Brand auszubauen und das eigene Profil gegenüber Wettbewerbern zu schärfen.

Social Media für Unternehmenskommunikation

Auch für die Unternehmenskommunikation und PR-Arbeit wird Social Media immer bedeutsamer, denn Marken und Image werden heute nicht mehr alleine durch PR- und Marketingmaßnahmen des Unternehmens selber bestimmt. Blogger, YouTuber und andere gut vernetzte User erreichen mit ihren subjektiven Einschätzungen eine große Reichweite und können so die Meinungsbildung beeinflussen – zum Nutzen oder Schaden von Unternehmen.

Die richtige Strategie

Im Rahmen unserer Social Media Beratung zeigen wir Dir auf, welche Chancen und Risiken im Social Web bestehen, welche Maßnahmen sinnvoll sind und wie sie sich in die Gesamtunternehmensstrategie einbinden lassen. Wir beraten Dich umfassend und kompetent und zeigen Dir auch auf, wie Du Facebook, YouTube und Co. dazu nutzen kannst, Deine Produkte bekannter und erfolgreicher zu machen.

Unsere Social Media Seminare und Workshops sind die Basis für Deinen Erfolg

Die richtige Strategie

Neben diesen allgemeinen Themen bieten wir auch Schulungen und Workshops zu einzelnen Social Media-Kanälen an. Wir zeigen euch, welche Maßnahmen auf welchen Plattformen sinnvoll sind, wen ihr dort wie erreichen könnt und auf welche Netzwerke Du Dich sinnvollerweise konzentrieren solltest. Wir zeigen auf welche Spielregeln Du beachten musst und geben Dir praktische Tipps für die Erreichung deiner Unternehmensziele.

Du hast Interesse an einem Workshop oder Inhouse-Seminar zum Thema Social Media? Sprich uns an. Gerne arbeiten wir für Dich ein individuelles Angebot aus.

Social Media Konzeption und Strategieentwicklung

Obwohl weit mehr als die Hälfte aller deutschen Unternehmen mittlerweile in sozialen Netzwerken vertreten sind, ist dieses Engagement oft nicht in die Gesamtstrategie des Unternehmens eingebunden. Eine eigene Social Media-Strategie haben nur wenige Unternehmen definiert und nutzen damit nur einen Teil der sich bietenden Möglichkeiten. Denn gerade in einem so dynamischen Umfeld ist es wichtig, sich intern abzustimmen und strategisch vorzugehen.

Auch für eine stringente und einheitliche Marken- und Unternehmenskommunikation ist es wichtig, dass alle Beteiligten wissen, welche Ziele verfolgt werden sollen.

Denn anders als bei klassischen Medien oder Kommunikationskanälen ist die Kommunikation über Social Media bidirektional – die Leser können (und werden) also selber aktiv werden und Meldungen aus dem Unternehmen kommentieren, bewerten und aufgreifen. Dieses Feedback ist nicht oder nur in geringem Maße durch das Unternehmen steuerbar. Eine Social Media-Strategie muss daher auch einen Notfallplan enthalten, um schnell und angemessen auch mit negativer Kritik umgehen zu können. Unverzichtbar sind dabei Social Media-Guidelines, in denen konkrete Handlungsvorgaben für alle Mitarbeiter aufgeführt sind, die auf diesen Kanälen als Unternehmensvertreter in Erscheinung treten und kommunizieren.

Strategiebildung mit Konzept

Analyse und Zielsetzung

Wir unterstützen Dich von Anfang an dabei, eine Social Media-Strategie zu entwickeln, die genau zu Deinem Unternehmen und Deiner Marke passt. Zunächst analysieren wir gemeinsam den Istzustand und definieren anschließend  Ziele und Zielgruppen, die Du erreichen möchtest. Soll Deine Marke bekannter werden, die Kundenzufriedenheit gesteigert oder der Service verbessert werden? Willst Du einen neuen Absatzkanal öffnen oder das Feedback der Community nutzen, um einen Relaunch vorzubereiten? Wir helfen Dir dabei, Deine Zielgruppe zu adressieren und zu erreichen.

Passende Kennzahlen, passende Abläufe

Sind Analyse und Zielbildung abgeschlossen, kann die eigentliche Social Media-Strategie festgelegt werden. Wir unterstützen Dich bei der Auswahl der richtigen Kanäle und der Definition von Key Performance Indicators (KPIs), mit denen Du den Erfolg der Aktivitäten objektiv bestimmen und auswerten kannst.

Erst wenn diese Schritte abgeschlossen sind, können sinnvolle Maßnahmen festgelegt werden, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Jetzt ist der Moment gekommen, wo konkrete Kampagnen ausgearbeitet und realisiert werden.

Social Media Monitoring

Und auch bei der unverzichtbaren Erfolgskontrolle in Form eines Social Media-Monitorings kannst Du auf uns zählen. Wir kennen und nutzen die erforderlichen Tools, um schnell und zuverlässig Informationen über die konkrete Zielerreichung, Social Signals und neue Trends im Social Web zu sammeln und auszuwerten.