Live-Streaming: Wie sollte ich es in Social Media nutzen und welche Möglichkeiten gibt es?

Wie sollte ich Live-Streaming in Social Media nutzen und welche Möglichkeiten gibt es? In diesem Video erfahren Sie alles für den optimalen Umgang mit Live-Streaming in sozialen Medien.

Es gibt viele Vorteile, die für ein Live-Video sprechen. Ein Beispiel ist die hohe Interaktionsrate. Diese übertrifft bei Facebook die Anzahl der Interaktionen von “normalen” Videos um ein zehnfaches. Ein Grund für die erhöhte Interaktion ist, dass der Content beim Live-Streaming die Nutzer direkt dazu einlädt, miteinander zu kommunizieren. Dadurch wiederum wird die Community gestärkt und Nutzer an die entsprechende Marke gebunden. Zum anderen können sich Unternehmen durch Live-Videos von ihrer persönlichen Seite zeigen. Anders als bei hoch polierten Unternehmensvideos und -präsentationen ist der Kontakt hier deutlich persönlicher.

Die größten Plattformen für das Live-Streaming sind Facebook, YouTube, Instagram und Twitter. Alle bieten auf unterschiedliche Art und Weise die Möglichkeit, den Nutzern interessanten Content live zur Verfügung zu stellen.

Suchbegriff eingeben und mit Enter Suche starten