Coalition for better Ads

Die Coalition for Better Ads ist eine Vereinigung von führenden internationalen Wirtschaftsverbänden und Unternehmen. Diese Institutionen sind in die digitale Werbeindustrie involviert und haben das gemeinsame Interesse, störende Online-Werbeformate aus der Auslieferung auszuschließen. Durch eine Nutzerbefragung, die seit 2017 läuft, wurden die verschiedenen Formate ermittelt. Aufgrund der Bad-Ads-Verbotsliste, auf der diese Formate zu finden sind, wird es für Publisher immer schwieriger über Online-Werbung die eigenen Reichweiten zu monetarisieren. Experten vermuten deshalb, dass Bewegtbildwerbung und Native Ads weiter an Beliebtheit gewinnen werden.

Haben Sie Fragen? Fragen Sie uns! Hier klicken

Ähnliche Einträge

Suchbegriff eingeben und mit Enter Suche starten