Kategorie: Usability

Erscheinungsbild

Als Erscheinungsbild wird die Summe der Formen, Farben, Platzierung von Elementen, Schrift und Satz sowie animierter Elemente eines Medienprodukts zusammengefasst. Das Erscheinungsbild hat Einfluss auf die Usability des Medienprodukts und sollte zum gesamten Corporate Design des Unternehmens passen.

Corporate Design: abgestimmtes Erscheinungsbild aller Medienprodukte eines Unternehmens

Das Corporate Design umfasst das ganzheitliche Design eines Unternehmens – also Logos und Farben von Print- und Webdarstellung, Messeständen und firmeneigenen Magazinen. Die Darstellung sollte möglichst einheitlich sein und ggf. ergänzend aufeinander aufbauen.

Erscheinungsbild und Usability

Eine Website sollte ansprechend gestaltet und möglichst nutzerfreundlich sein. Ein gutes Erscheinungsbild lenkt nicht vom Inhalt ab, sondern verpackt diesen anschaulich.

Haben Sie Fragen? Fragen Sie uns! Hier klicken

Optimierung des Erscheinungsbilds für verschiedene Endgeräte – Responsive Design

Die Darstellung auf einem Desktoprechner erfordert ein anderes Design als die Darstellung auf einem Smartphone oder Tablet. Das Erscheinungsbild einer Website wird im Rahmen des Responsive Designs automatisch an die Endgeräte angepasst, mit denen User die Seite besuchen. So wird die Usability der Homepage für verschiedenste Endgeräte optimiert, was sich auch auf die Suchmaschinenoptimierung positiv auswirkt.

Weitere Informationen und Links
https://developers.google.com/webmasters/mobile-sites/mobile-seo/configurations/responsive-design?hl=de
https://de.wikipedia.org/wiki/Corporate_Design