Skip to content

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

HTML5

HTML5 ist die neueste Version der Auszeichnungssprache HTML. Diese fünfte Fassung der Hypertext Markup Language ist seit 2019 ein Web-Standard zur Auszeichnung und Vernetzung von Texten und anderen Inhalten von elektronischen Dokumenten im World Wide Web.

HTML und HTML5 - Wo ist der Unterschied?

Um den Unterschied zwischen HTML und HTML5 zu verstehen, müssen wir erst einmal verstehen, was HTML ist und wie diese sogenannte Auszeichnungssprache überhaupt funktioniert.

Wie funktioniert HTML?

Wie oben bereits erwähnt steht das Akronym HTML für Hypertext Markup Language. HTML ist dabei an sich keine Programmiersprachen, wie viele vermuten, sondern eher eine Direktive, die dem Browser beschreibt, wie das Grundgerüst einer Webseite aussieht. Der Unterschied zu einer Programmiersprache ist, das HTML nicht mit Logik umgehen kann. Diese Fähigkeit auf Bedingungen zu reagieren, ist das, was eine Programmiersprache im Kern ausmacht. 

Also wie funktioniert HTML jetzt genau? Der HTML Code sagt dem Browser, welche Elemente in welcher Reihenfolge auf deiner Webseite dargestellt werden und wie die Struktur der Webseite auszusehen hat. Dabei wird mit verschiedenen Elementen gearbeitet, welche von Tags (<…>…</…>) eingeschlossen werden.

Wenn Du lediglich HTML benutzt, wird deine Webseite allerdings ziemlich trist aussehen. Für das Styling deiner Webseite gibt es CSS. CSS steht für Cascading Style Sheets und ist eine Gestaltungs- und Formatierungssprache, die das Aussehen von HTML-Dokumenten bestimmt. 

Also kurz zusammengefasst:

  • HTML: Inhalt & Struktur der Webseite
  • CSS: Stil & Design

Das waren jetzt natürlich nur die Basics und das Thema HTML kann gerade in der Anwendung noch viel komplizierter werden. Das wichtigste ist, dass Du verstehst, dass es bei HTML grundsätzlich um die Anreihung von Elementen geht. Wo, wie und mit welchen Tags diese Elemente dargestellt werden, sind Fragen, deren Antworten sich im Laufe der Jahre immer wieder verändert haben. Und genau das ist der Unterschied zwischen HTML und HTML5: Die Syntax.

Und was ist jetzt HTML5?

Die Syntax von HTML5 ist im Gegensatz zu HTML um einiges intuitiver und weniger kompliziert. Der Grund für die Veränderung der Hyper Text Markup Language liegt im Wesen des Internets selbst. Als sich Spezialisten vor über 25 Jahren ausgedacht haben, wie diese Auszeichnungssprache funktioniert, hatten sie selbstverständlich noch keine Ahnung davon, inwieweit sich das Internet in den nächsten Jahrzehnten verändern wird.

HTML5 ist nun also die neuste Version der HTML. Die Hauptaufgabe von HTML5 ist es, die Websites mit allen gängigen Browsern kompatibel zu machen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist daher auch der Umgang mit mobilen Browsern. Denn wie Du sicherlich weißt, nehmen die Zugriffe über Smartphones oder Tablets nach wie vor beständig zu und eine gute, mobile Performance ist wichtiger als je zuvor.

Mögliche Vorteile von HTML5

Du kennst nun die Funktionsweise von HTML und den Kern der Änderungen von HTML5 ggü. älteren Versionen der Auszeichnungssprache. In der folgenden Liste findest Du die wichtigsten Vorteile der HTML5:

  • Kürzere Ladezeiten  und mehr Möglichkeiten zur Geschwindigkeitsoptimierung
  • Fokus auf geräteübergreifende Nutzung
  • Bessere Integration von multimedialen Inhalten also z.B. Video- und Tondateien
  • Optimierte Darstellung von 2D und 3D Grafiken
  • Noch mehr Gestaltungsspielraum
  • Lokale Datenspeicherung im Client und somit die Möglichkeit offline zu arbeiten
  • Semantische Auszeichnung mit strukturierten Daten
  • Neue Möglichkeiten für die Serverkommunikation

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Welche direkten Auswirkungen die Nutzung von HTML5 auf die Suchmaschinenoptimierung hat, ist schwer einzuschätzen. Allerdings lassen sich aus den oben aufgelisteten Vorteilen einige Schlüsse ziehen.

Zum einen wird die User Experience (UX) bedingt durch die bessere Darstellung von multimedialen Dateien, Grafiken usw. gesteigert. Und wie wir wissen, gefällt auch der Suchmaschine eine gute Nutzererfahrung einer Website.

Auf der anderen Seite spielt die Verringerung der Ladezeiten und der besseren geräteübergreifenden Darstellung im Hinblick auf den Mobile First Index (MFI) eine sehr wichtige Rolle.  Was es mit dem MFI auf sich hat, erfährst Du in unserem Blogbeitrag zum Thema SEO 2021

Alles in allem bietet HTML5 dem Crawler der Suchmaschinen viele Vorteile und erleichtert seine Arbeit, was für Dich als Website-Betreiber:in nur positive Auswirkungen haben kann.

Du möchtest noch mehr über HTML5, HTML, CSS oder allgemein zu SEO und Online Marketing erfahren? Dann sieh Dich gerne in unserem Blog um oder nimm zu uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Deine Nachricht und helfen Dir gerne weiter!

Profitiere mit Deiner Internetreichweite von unserem umfangreichen Leistungsportfolio sowie der Expertise unserer Yield Management Profis.

Du benötigst Impulse und strategische Beratung für Dein digitales Geschäftsmodell? Wir unterstützen Dich bei den Herausforderungen der Digitalisierung!

Passgenaue Performance aus Osnabrück für Dein Geschäftsmodell. Wir sind eine der führenden Digital Marketing Agenturen im deutschsprachigen Raum.

Das ganze Online Marketing Wissen gebündelt. Mit unserem Blog, Wiki, Cases, Whitepapern und Webinaren teilen wir unser Wissen mit Dir!