Amazon Produktanzeigen

Definition der Amazon Produktanzeigen

Amazon Produktanzeigen sind Anzeigen von externen Webshop-Betreibern auf den Amazon-Webseiten, die direkt zu den Händlerseiten und entsprechenden Produkten über einen gesonderten Browsertab verlinken. Die Produktanzeigen sind explizit gekennzeichnet, um die Sichtbarkeit, dass das Produkt dieser Werbeanzeigen von Drittanbietern stammt, zu gewährleisten.

Hintergrund der Amazon Produktanzeigen

Für die externen Shop-Betreiber der Produktanzeigen liegt der Vorteil darin, Amazon nicht in der Konkurrenzposition sehen zu müssen, sondern von der Reichweite der etablierten Plattform zu profitieren und potenzielle Neukunden zu gewinnen. Darüber hinaus können umgekehrt die Produktanzeigen für Amazon selbst ein wertvolles Tool darstellen, um die analysierten Daten über das Nutzerverhalten gezielt für bestimmte Produktbewerbungen zu verwenden.

Whitepaper Amazon SEO Zum Download

Aktuelle Lage der Amazon Produktanzeigen

Seit 31. Oktober 2015 sind die Produktanzeigen aus dem Amazon-Werbeangebot genommen. Als Alternative bietet Amazon bis auf Weiteres die Anzeigenplatzierung „Gesponserte Produkte“ für Verkäufer an. Über diese Werbeplätze können interne Marktplatz-Händler ihre Produkte auf Amazon mittels Keywords hinterlegen und über eine Anzeige bewerben. Diese wird auf allen mobilen Endgeräten dargestellt. Dabei behält sich Amazon das Recht vor, über Zeitpunkt und Rahmen der Schaltung zu entscheiden. Das Kriterium hierbei ist die Relevanz der Suchergebnisse. Werbende zahlen pro Klick auf die Anzeige. Das Werbeangebot „Gesponserte Produkte“ ist noch nicht flächendeckend in allen Kategorien nutzbar und nicht für externe Händler zugänglich.

Weitere Informationen und Links
Aus für Amazon Produktanzeigen
Amazon „Gesponserte Produkte“
Werbung bei Amazon, Google und Facebook