Kategorie: SEO Wiki

Googlebot

Der Begriff Googlebot bezieht sich auf den Webcrawler von Google, der automatisch Inhalte aus dem Internet indexiert und archiviert und diese für den Google-Index und die Google-Suche zur Verfügung stellt. Die Auswertung einer Webpräsenz durch den Googlebot hat einen entscheidenden Einfluss auf die Platzierung der Webseite in den angezeigten Suchergebnissen, wodurch der Googlebot einen großen Einfluss auf die Suchmaschinenoptimierung ausübt.

Wozu wird der Googlebot verwendet?

Der Webcrawler wird von Google genutzt, um das Internet nach neuen Inhalten zu durchsuchen. Der Googlebot analysiert dabei neue Webseiten und meldet die Ergebnisse an die Webserver von Google, wo die Daten erfasst und für die Google-Suche zur Verfügung gestellt werden. Wird auf Google eine Suchanfrage gestellt, wird nicht das gesamte Internet, sondern lediglich die entsprechenden Datenbanken der Anfrage durchsucht.

Allgemeine Informationen zum Googlebot

Bei der Crawler-Technologie, die von Google eingesetzt wird, handelt es sich um einen hoch entwickelten Algorithmus, der autonom arbeitet. Um das Internet bestmöglich zu indexieren und neue Webseiten ausfindig zu machen, arbeitet Google mit mehreren unterschiedlichen Technologien und Techniken. Das Grundgerüst bildet dabei das Multi-Threading, mit dem sich zahlreiche Webcrawler gleichzeitig betreiben lassen, die das Internet nach neuen Webseiten durchsuchen. Darüber hinaus werden auch fokussierte Crawler eingesetzt, die thematisch eingeschränkte Bereiche durchsuchen. Die genaue Anzahl der Webcrawler, mit denen Google das Internet durchsucht, ist nicht bekannt.

SEO-Fehler jetzt beheben! Kontakt

Bedeutung für Suchmaschinenoptimierung

Die modernen Webcrawler der aktuellen Suchmaschinenbetreiber haben die Entwicklung der Suchmaschinenoptimierung von Webseiten wesentlich beeinflusst. Für Webseitenbetreiber und die Suchmaschinenoptimierung ist es von großer Bedeutung, zu wissen wie der Googlebot arbeitet. Wer die Funktionsweise des Webcrawlers von Google kennt, kann Inhalte entsprechend optimieren, so dass diese schneller und präziser vom Googlebot erfasst und indexiert werden. Der Googlebot kann neben textuellen Inhalten auch andere Arten von Inhalten erfassen wie z. B. Bilder oder Videos. Die aktuellen Entwicklungen des Webcrawlers von Google werden von SEO-Experten ständig beobachtet, da er von Google laufend weiterentwickelt und mit neuen Möglichkeiten und Features versehen wird.

Weitere Informationen und Links

Webcrawling 101 
Der Crawler von Google
Ausführliche Informationen zum Googlebot