Kategorie: Content

Microsite

Unter einer Microsite wird eine Webseite verstanden, die zwar mit einer größeren Internetpräsenz in einem Zusammenhang steht oder diese ergänzt, inhaltlich aber weniger umfangreich ist und sich nur auf einen oder wenige Schwerpunkte fokussiert. Eine Microsite hat eine eigene URL und kann sich auch durch ihre Gestaltung von der Haupt-Website, mit der sie in Verbindung steht, unterscheiden.

Funktion und Vorteile von Microsites

Microsites werden häufig genutzt, um beispielsweise eine spezielle Kampagne zu präsentieren oder über ein Produkt, eine Produktkategorie, ein Bauprojekt oder über eine Veranstaltung zu informieren. Typischerweise sind sie jeweils auf ausgewählte Keywords optimiert und mit ihrer Haupt-Website durch Backlinks verbunden. Microsites haben einige bedeutende Vorteile, die besonders im Online-Marketing geschätzt werden. Zum einen sprechen sie den Nutzer sehr fokussiert auf ein bestimmtes Thema an und können daher dessen Aufmerksamkeit relativ gut auf bestimmte Marketingaktionen, Bestellformulare oder andere Inhalte lenken. Zum anderen ist das Risiko von Ablenkungen geringer als auf komplexeren Websites mit mehr unterschiedlichen Inhalten. Darüber hinaus werden Microsites in der Regel leichter von denjenigen Nutzern gefunden, die speziell nach ganz bestimmten Dingen suchen, und können diese dann auch auf die Haupt-Website weiterleiten. Deshalb eignet sich eine Microsite besonders gut als Marketinginstrument für Produkte oder Dienstleistungen, die einen größeren Bekanntheitsgrad haben als das dahinterstehende Unternehmen selbst. Auch für die Suchmaschinenoptimierung werden Microsites oft genutzt, wobei ihr Nutzen in diesem Bereich kontrovers diskutiert wird und jedenfalls dann nicht groß ist, wenn es an informativem Content und hochwertigen Texten mangelt.

Haben Sie Fragen? Fragen Sie uns! Hier klicken

Nachteile von Microsites

Ein Nachteil von Microsites besteht in dem Risiko, dass Nutzer verwirrt werden könnten, wenn sie aufgrund der anderen URL und gegebenenfalls eines anderen Designs den Zusammenhang mit der Haupt-Website nicht erkennen. Teilweise wird bei kleinen, separaten Websites auch eher ein Spam- oder Virenrisiko vermutet als bei der Haupt-Website eines großen, etablierten Unternehmens. In wirtschaftlicher Hinsicht ist zu beachten, dass die Kosten für das Erstellen und Pflegen einer Microsite vergleichsweise hoch sein können.

Historische Entwicklung von Microsites

Erste Microsites wurden bereits kurz vor der Jahrtausendwende erstellt, vor allem, weil sich größere Internetpräsenzen für Marketingkampagnen oft als zu schwerfällig erwiesen hatten. Insbesondere konnten kleinere separate Webseiten meist schneller geladen werden. Zu den ersten Microsites, die international eine bemerkenswerte Popularität erreichten, zählte diejenige, die für die „Subservient Chicken“-Kampagne von Burger King kreiert worden war. Inzwischen sind Microsites weit verbreitet und werden zu den unterschiedlichsten Themen erstellt.

Weitere Informationen und Links:

Fehler und Probleme beim Einsatz von Microsites
Nachteile von Microsites