Kategorie: Social Media Wiki

Social Interactions

Social Interactions sind die Handlungen von Nutzern in sozialen Netzwerken, die durch eine strukturierte Auswertung nutzbringend interpretiert werden können. Solche sozialen Interaktionen können sein:
– Liken von Seiten und Beiträgen
– Teilen von Seiten und Beiträgen
– Kommentare
– Erneut teilen (Google+)
– Lesezeichen setzen (Read it later)

Wie können Social Interactions nutzbringend interpretiert werden?

Je aktiver sich die Zielgruppe in den sozialen Netzwerken mit Inhalten des Unternehmens beschäftigt, desto höher ist die Identifikation mit dem werbenden Unternehmen. Wie genau sich diese Interaktionen auswirken, lässt sich beispielsweise mit Google Analytics messen. Hier erfahren Werbetreibende, welche Konversionen durch die Empfehlungen in sozialen Netzwerken zustande gekommen sind. Nach der Definition von Unternehmens-Zielen lässt sich dann die Auswirkung der Social Interactions auf diese Ziele überprüfen. Wer ermittelt, welche Inhalte von seiner Zielgruppe geteilt werden, kann seine Content-Marketing-Strategie zielgenauer ausrichten und mehr Konversion generieren. Ein hohes Maß an Social Interactions ist auch ein Indiz dafür, mit der Marketingstrategie auf dem richtigen Weg zu sein.

Weitere Informationen und Links

https://www.google.com/intl/de/analytics/features/social.html
http://www.thomashutter.com/index.php/2012/01/google-analytics-was-ist-das-social-tracking-und-wie-wird-es-eingebunden/

Kostenlose Potentialanalyse anfordern Hier klicken