Skip to content
 

Two Weeks SEO News (KW27 – 28)

Autor

Jan Xaver Schmid
Jan Xaver Schmid

Rich-Result Testing Tool ist fertig und angepasste Webmaster Guidelines bei Bing.

Rich-Result Testing Tool: was lange währt wird endlich gut

Nach langer Zeit als Beta-Version hat Google das eigene Testtool für Rich-Suchergebnisse fertiggestellt. Rich-Suchergebnisse sind erweiterte Darstellungen in der Suchergebnisseite (SERP), beispielsweise für Rezepte, Produkte oder tabellarische Darstellung von Text. Mit dem nun finalisiertem Tool können alle von Google unterstützen Elemente getestet werden (The Rich Results Test is out of beta).

Einen Wermutstropfen gibt es jedoch: Das parallel existierende Testtool für strukturierte Daten wird nicht mehr weiterentwickelt und in dem Zuge eingestellt. Zwar basieren Rich-Suchergebnisse auch auf strukturierten Daten, das Testtool unterstützte bisher jedoch auch weitere Kennzeichnungen in Form von strukturierten Daten, die Google nicht für die Darstellung in den SERPs verwendet, aber an anderer Stelle genutzt werden konnten (seroundtable.com).

Bing aktualisiert seine Webmaster Guidelines

Nach 2012 hat Bing nun ein weiteres Mal seine Webmaster Guidelines aktualisiert. Im Umfang sind die Informationen bei Bing traditionell nicht so überschwänglich, wie bei Google. Hier werden kurz und übersichtlich die für Bing relevanten Faktoren aufgeführt. Bei näherem Betrachten fallen viele Parallelen zu den Google E-A-T Faktoren aus 2018 auf und werden auch nachvollziehbar erklärt. Bing verwendet nach eigenen Aussagen auch die von Google eingeführten Kennzeichnungen für externe Links („ugs“ und „sponsored“) um diese Links besser zu bewerten (Bing Webmaster Guidelines).

Weitere SEO News KW 27 – 28

  • Der Indexierungsfehler von Anfang Juni war ein Crawling-Fehler des Googlebots (Quelle: seroundtable.com)
  • Googlebot kann Produkte in den Warenkorb legen und entsprechend zu höheren Warenkorbabbrechern in Analytics sorgen (Quelle: searchengineland.com)
  • Der Performance Report in der Google Search Console unterstützt nun auch RegEx (Quelle: Google)

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.