Skip to content
 

SEO Trends 2022 – Diese 6 Themen stehen im Fokus

Autor

mso digital
mso digital
SEO – ein ständiger Prozess und für das moderne Online Marketing ein unverzichtbares Instrument, das großen Einfluss auf die Platzierung einer Website innerhalb der Suchmaschinen nimmt. Ein Prozess, der auch im kommenden Jahr nicht stillsteht, sondern einige Entwicklungen und Neuerungen bereithält, die im Rahmen des Suchmaschinenmarketings nicht vernachlässigt werden sollten. Wir haben die wichtigsten SEO Trends 2022 zusammengefasst.
SEO Trends 2022 - Diese 6 Themen stehen im Fokus

SEO 2022: Welche Trends kommen auf uns zu?

Was sind die SEO Trends 2022? Worauf kommt es im kommenden Jahr an? Wenn eines beständig ist, dann ist es die Unbeständigkeit im Bereich der Suchmaschinenoptimierung. So ist es als SEO Expert:in wichtiger denn je, auf dem neuesten Stand der Entwicklungen zu bleiben, um auf die von Google angekündigten Veränderungen und Neuerungen angemessen reagieren zu können. Diese sechs SEO Themen stehen dabei im Fokus: Page Speed Optimierung, Local SEO, SEO A/B-Testing, Crawling- und Indexierungssteuerung, Websitestruktur („SEO-Siloing“) und strukturierte Daten.

#1 Page Speed Optimierung – Wie Deine Website mit einer guten Performance weiter oben in den SERPs rankt

Die Core Web Vitals – Largest Contentful Paint (LCP), First Input Delay (FID) und Cumulative Layout Shift (CLS) – sind in 2022 ein zentraler Faktor für die Messung der User Experience.

Wer seinen Besucher:innen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten möchte, sollte daher auch in Zukunft auf eine gute Performance der Website achten.
SEO Trends 2022: Behalte die Core Web Vitals stets im Blick.
Auch wenn guter und relevanter Content im Google-Ranking nach wie vor das A und O ist, so spielen Ladezeiten als Qualitätsmerkmal weiterhin eine überaus wichtige Rolle – denn was nützt der beste Inhalt, wenn er nicht schnell genug angezeigt wird?
Wer die Website optimieren möchte, sollte diese daher im ersten Schritt prüfen. Wie ist es um den LCP Wert bestellt? Lassen sich Bilder der Website durch Komprimierung eventuell schneller laden? Wie verhält es sich mit dem FID Wert? Folgt auf eine Interaktion eines Users eine unmittelbare Reaktion der Seite? Und wie stabil ist das Seitenlayout?
Die bekannten Page Speed Insights von Google sind für die Analyse überaus hilfreich und messen neben den altbekannten Performance Metriken auch die Core Web Vitals Werte.
Das Ziel der bestmöglichen Nutzererfahrung steht im Vordergrund der Optimierungen. Um diesem nachzukommen, bedarf es einer kontinuierlichen Analyse und Verbesserung der Website Performance. An dieser Stelle kommen dann die Core Web Vitals als zentraler Faktor ins Spiel.
erik-etzel-profil
Erik Etzel, SEO Manager bei mso digital

#2 Wie Du mit Local SEO auch regional mehr Präsenz erzielst

Als Einzelhändler:in oder Unternehmen mit lokalem oder regionalem Fokus spielt die lokale Suche bei Google eine entscheidende Rolle, um das eigene Geschäft in der Umgebung bekannter zu machen und potenzielle Neukund:innen zu generieren.
Dies gilt nicht nur für Händler:innen, die im E-Commerce tätig sind; gute Rankings in der Suche beeinflussen auch die Anzahl der Besucher:innen im Ladengeschäft.
Eine gute Präsenz bei standortbasierten Suchanfragen (z. B. „Near Me Search") spielt für Unternehmen mit regionaler Fokussierung eine tragende Rolle. Um die Sichtbarkeit zu erhöhen, müssen daher auch die Inhalte der Website auf die Anfragen der Nutzer:innen ausgerichtet sein.
erik-etzel-profil
Erik Etzel, SEO Manager bei mso digital

Spezifische Landing Pages für Standorte innerhalb der eigenen Website, Listings in Suchmaschinen, einheitliche Eintragungen in Verzeichnissen und Branchenbüchern, aussagekräftige Bewertungen: Wer Local SEO richtig betreibt und Fehler bei der lokalen Suchmaschinenoptimierung vermeidet, erreicht die Verbraucher:innen und sorgt dafür, dass diese den eigenen Standort finden und aufsuchen.

SEO Trends 2022 - Local SEO
Local SEO als wichtiger Faktor der SEO Trends 2022.

Wie kann mich die SEO Agentur mso digital bei der lokalen Suchmaschinenoptimierung unterstützen?

Du führst ein regionales Unternehmen oder lokales Geschäft, tauchst aber online nicht zu den entsprechenden Suchanfragen aus der Umgebung auf? mso digital steht Dir mit professionellen Local SEO Leistungen zur Seite, die individuell auf Deine lokalen Bedürfnisse abgestimmt sind. Ob Local SEO Audit, Google My Business Optimierung, Local Listing Management, Local On-Page SEO, Keywordanalyse oder Local Content Marketing: Wir zeigen Dir, wie Du regionale Kund:innen auf Dich aufmerksam machst und Deinen Umsatz durch eine leistungsstarke, lokale Suchmaschinenoptimierung steigerst.

#3 SEO A/B-Testing – Warum sich die Mühe lohnt

Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz – zwei Faktoren, die auch im kommenden Jahr bei Google im Fokus stehen werden und dazu führen, dass die entscheidenden Ranking-Faktoren immer schwieriger zu verstehen sind, immer unvorhersehbarer werden und vor allem alles andere als allgemeingültig sind.
Wie sich Änderungen an der eigenen Website auswirken werden, ist kaum mehr vorherzusagen. Diese mangelnde Transparenz und das sinkende Vertrauen in valide Ergebnisse machen es immer schwerer, Business Cases zu erstellen, mit denen sich Änderungen und auch Investitionen rechtfertigen lassen.
Wer auch in dieser sich schnell verändernden Welt langfristig Erfolg haben möchte, sollte auf SEO A/B-Testing setzen.

Wo kommen A/B-Tests bei der Suchmaschinenoptimierung zum Einsatz?

Schon kleinste Veränderungen an Deiner Website können diese beeinflussen – und können zu einer verbesserten oder auch einer verschlechterten Performance führen.
Im Gegensatz zu normalen Tests, die vor allem auf die Optimierung der eigenen Conversion-Rate abzielen, gestaltet sich das Ausprobieren im SEO-Bereich etwas schwieriger. Schließlich gibt es nur einen Google Bot und dieser lässt sich nicht in zwei Gruppen aufteilen, um die beiden Ergebnisse im Anschluss gegenüberzustellen.

Webinar Tipp!

„12 Tipps zur Steigerung Deiner Conversion Rate“

Auch ist es keine gute Idee, zwei Versionen einer Seite zu erstellen und einfach zu beobachten, wie sich diese jeweils verhalten – selbst wenn man das Problem des Duplicate Contents außer Acht lassen würde, wären die Testergebnisse immer durch andere Faktoren wie das Alter der Domain oder auch die interne Linkstruktur getrübt.

SEO A-B-Testing
Nutze die Vorteile des SEO A/B-Testings für Deine Website.

Wann sind A/B-Tests im SEO aussagekräftig?

A/B-Tests sind nur dann aussagekräftig, wenn sie transparent sind und sich die Ergebnisse in einem detaillierten Report klar belegen lassen.
Doch was ist die Lösung, wenn Inhalte nicht in zwei verschiedenen Versionen gedoppelt werden können? Die Gruppierung von Seiten! Denn durch die verschiedenen Gruppen, die jeweils nur in einer einzelnen Version bestehen, wird das Problem des Duplicate Contents umgangen und doch lassen sich vorgenommene Änderungen isoliert betrachten und auswerten.
Zwar sind die beiden Testgruppen hier nicht genau identisch, doch diese Art der A/B-Tests bietet die Möglichkeit, bei vergleichsweise geringem Risiko neue Erkenntnisse zu erlangen und die Gefahr katastrophaler Entscheidungen deutlich zu verringern. Allerdings lassen sich die Tests bei großen Websites natürlich deutlich einfacher einführen als bei einer kleinen Seite mit überschaubarer Seitenstruktur.

#4 Welche Rolle spielt eine saubere Crawling- und Indexierungssteuerung für meine Website?

Als Betreiber:in einer Website ist es Dir wichtig, dass möglichst viele Seiten Deiner Internetpräsenz von der Suchmaschine erfasst und indexiert werden.
Gerade bei umfangreichen Seiten mit einer Vielzahl an URLs ist eine zielgerichtete Steuerung des Crawlings zwingend notwendig – die absolute Basis für Crawling- und Indexierungssteuerung stellt ein regelmäßiges Monitoring dar.
Hannah Driever
Hanna Driever, Online Marketing Trainee bei mso digital

Doch nicht alle URLs werden aufgrund der begrenzten Google Ressourcen berücksichtigt. Für eine bestmögliche Indexierung von Websites sollte das Crawl Budget, sprich die maximale Anzahl an Seiten, die von einer bestimmten Internetpräsenz durchsucht werden, bestmöglich genutzt werden. So sollten URLs der Unterseiten einer Domain gewählt werden, die bereits Rückschlüsse auf die Inhalte der Seite ziehen lassen.

Zudem beeinflussen die Seiteninhalte selbst das Crawl Budget und sollten nicht zuletzt seit dem Google Panda Update qualitativ hochwertig sein.
Weitere wichtige Faktoren, die das Crawl Budget positiv beeinflussen: eine klare, logische Seitenarchitektur, Bilder mit schnellen Ladezeiten sowie ein guter PageRank. So werden Seiten mit vielen eingehenden Verlinkungen häufiger gecrawlt als Seiten mit nur wenigen Hyperlinks.

Digital Arrow

Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter „Digital Arrow“ an, mit dem Du die brandheißen digitalen News zuerst erhältst!

#5 Wie Du mit einer sauberen Websitestruktur („SEO Siloing") zu mehr Relevanz in den Suchmaschinen gelangst

Informationen so bereitstellen, dass sie von Websitebesucher:innen schnell gefunden werden – nur dann wenn sich Besucher:innen auf Deiner Website gut zurechtfinden, ist für eine gute User Experience gesorgt.
Mittels SEO Siloing lassen sich Inhalte der Website perfekt strukturieren. Bei dieser Methode werden verschiedene thematische Blöcke gebildet (Themen Silos), denen anschließend passende Unterseiten zugeordnet werden. Dabei sollte die Seitenarchitektur so flach wie möglich gehalten werden; Verlinkungen einzelner Seiten sollten möglichst nur innerhalb eines Themen Silos erfolgen.
Eine effektive Methode, um das Ranking der eigenen Seite zu steigern und Besucher:innen von einer möglichst benutzerfreundlichen Informationsarchitektur profitieren zu lassen.

Wie erstelle ich eine saubere Seitenstruktur?

Nicht nur die Hauptnavigation dient Besucher:innen einer Website zur Orientierung, auch alle internen Links können dabei helfen, gesuchte Informationen schnell und leicht zu finden.
Um die Nutzerfreundlichkeit der Seite zu stärken, sollten Links daher gut durchdacht und nicht wahllos gesetzt werden. Verlinkungen innerhalb eines Silos machen Sinn, leiten Besucher:innen Schritt für Schritt durch das Themen Cluster und verhindern, dass sich User in ein ganz anderes Themenfeld „verirren“. Denn statt kreuz und quer durch die Website zu springen, bewegt sich die Besucher:innen durch Verlinkungen innerhalb eines Silos stets in einem für sie relevanten Themenbereich.

Welchen weiteren Nutzen hat SEO-Siloing?

Durch Siloing lässt sich eine Seitenarchitektur erzielen, die es Besucher:innen ermöglicht, gesuchte Informationen schnell und mühelos zu finden. Kein Springen durch unterschiedliche Themenfelder, vielmehr ein zielgerichtetes Bewegen innerhalb eines relevanten Clusters durch das Setzen gut platzierter Links: Siloing nimmt Besucher:innen an die Hand und stellt die Informationen bereit, die wirklich von Relevanz sind.

#6 Wie strukturierte Daten dabei helfen, dass die Inhalte und Zusammenhänge Deiner Website besser verstanden und klassifiziert werden

Die SEO Trends 2022 zeigen: Rich Results und Featured Snippets sind auch im kommenden Jahr von zentraler Bedeutung, wenn es darum geht, die eigene Website in den Suchergebnissen ansprechend aussehen zu lassen, Vertrauen zu schaffen und zum Klick zu animieren – oder letzteren eigentlich gar nicht mehr nötig zu machen. Denn idealerweise kann das Snippet die Suchintention bereits direkt in der SERP mit Text oder Bild beantworten.
Das Implementieren von strukturierten Daten ist ein mächtiges Mittel um z. B. eine aufmerksamkeitserregende Darstellung in den Suchergebnissen zu erreichen. Mit Blick auf immer relevanter werdende Rich Result Ergebnisse und Featured Snippets, kann es Websitebetreiber:innen und SEOs gelingen, sich in den Suchergebnissen von den Wettbewerbern abzuheben. Zudem können wir Nutzer:innen durch die Darbietung weiterer relevanter Informationen schon in den Suchergebnissen zu einer Lösung verhelfen.
Hannah Driever
Hanna Driever, Online Marketing Trainee bei mso digital
Snippets basieren auf strukturierten Daten, die es Google ermöglichen, die Zusammenhänge der Website zu verstehen und sie zu klassifizieren. Ein standardisiertes Format, welches den Suchmaschinen zusätzliche Informationen bietet, und ein überaus wichtiges Instrument der Suchmaschinenoptimierung – vorausgesetzt die strukturierten Daten passen auch wirklich zu den Inhalten der Website.

Da Google im Hinblick auf den Aufbau der Suchergebnisse immer wieder Neuerungen testet, empfehlen wir, am Ball zu bleiben und auf strukturierte Daten zu setzen bzw. neuartige Rich Snippets zügig umzusetzen. Gerne informieren wir Dich über zusätzliche Integrationen in den Google Suchergebnissen und unterstützen Dich bei der Optimierung.

SEO Agentur mso digital

Hast Du weitere Fragen oder benötigst Du Unterstützung bei der SEO Optimierung Deiner Website? Dann melde Dich gerne bei uns!

Zusammenfassung SEO Trends 2022

Neue Entwicklung führen auch im kommenden Jahr dazu, dass SEOs ihre Strategien anpassen müssen, um weiterhin am Puls der Zeit agieren zu können. So rücken 2022 Themen wie Page Speed Optimierung, Local SEO,  A/B-Testing, ein bestmöglich genutztes Crawlbudget, SEO Siloing sowie strukturierte Daten verstärkt in den Fokus.
Darüber hinaus gilt es, die aktuelle Entwicklung von Google im Auge zu behalten, um auf Neuerungen zeitnah reagieren zu können.

Die SEO Trends 2022 haben Dir einen ersten Überblick über das vermittelt, was Dich im kommenden Jahr erwartet, doch Du wünschst Dir weiterführende Informationen? Gerne helfen wir Dir dabei, mit Deinem Unternehmen in der SEO durchzustarten. Kontaktiere uns und profitiere von unserer Expertise. Wir optimieren Deine Performance!

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.